Weyntaverne

Der Wein und seine Gutheit wirt nit allein dem leib /
sonder auch in dem gemüt geoffenbaret.
Wan er macht das gemüt frölich /
den verstandt subteil und scharpff.
Er gibt dem gemüt Künheit / Miltigkeyt.

Weyntaverne Weyntaverne Weyntaverne