Burgschloss - 73614 Schorndorf

Di 26.06.2012 - So 01.07.2012

„Spielmannswucht und Ritterglanz, Possenspiel und ehrbarer Handel“

Mittelalterlicher Markt vom 29.06. - 01.07. 2012 zu Schorndorf am Burgschloss Park

Freitag, den 29.06. 18.00 - 24.00 Uhr
Samstag, den 30.06. 11.00 - 21.00 Uhr
Sonntag, den 01.07. 11.30 - 19.00 Uhr

Eintritt 5 Taler, (ermäßigt 3,-) Kinder unter Schwertmaß (1.38 m) frei

Seid begrüßt und willkommen geheißen, ihr lieben Leute von Nah und Fern, in diesem wunderschönen Park am Burgschloss zu Schorndorf.

Markttage sind Festtage und dem Anlass entsprechend, sollt ihr Euch gemeinsam mit den Krämern, Hökerern, Handwerksmeistern, Garköchen, Tavernenwirten, Spielleuten, Gauklern, Vaganten und edlen Rittern, der Kumpanei Kramer Zunft und Kurtzweyl, auf eine vergnügliche und spannende und Reise begeben in eine längst vergangene Zeit.

So macht Euch auf den Weg, um mit feinen Sinnen zu erleben wie meisterliches Handwerk vor Euren Augen geschieht und Krämer und Hökerer den guten Handel führen. Garköche und Tavernenwirte kümmern sich um das leibliche Wohl, Orientalen umschmeicheln mit köstlichen Spezereien, sowie edlem Geschmeide.

Ergötzt Euch am mittelalterlichen Markt, findet Kurzweil und Vergnügen mit:

Zackenflanke – Meisterliche Spielleute, sorgen mit ihren Trommeln und Sackpfeifen dafür, dass Euch der Tanztuffel in die Beine fährt und Ihr nicht stille stehen könnt.

Hartigo – Edle Ritterschaft aus böhmischen Landen hat die Zelte aufgeschlagen, und lassen Euch teilhaben und erleben: ritterlichen Glanz, vergnügliche Geschichten und spektakuläre Kampfkunst, das Euch die Sinne schier schwinden.

Lupus der Wolf – Erfüllt von großem Geschick verlieren viele Dinge in seinen Händen die schwere Kraft und gelangen doch immer in die jonglierenden Hände des Meisters zurück, seht, staunt und seid begeistert!

William der Zauberer – Magisch geht es zu an seiner Zauberwerkstatt, dort vergehen dem Volk die Sinne und er zaubert sich auf geradem Wege in die großen und kleinen Herzen hinein, lasst Euch von ihm locken, denn er ist geduldet von der Obrigkeit.

Oleander der Minnesänger – Er erobert die Herzen der Weiber mit lieblicher Stimme und feinem Instrumentenklang, doch bringt er Euch tapferen Recken auch Neuigkeiten mit seinen Liedern und Gesang.

Marktvogt Leonhard vom Fronschloss – Im Namen des Magistrates repräsentiert er die Obrigkeit auf dem Markt, hütet mit Fleiß die gesetzte Ordnung, sitzt zu Gericht, führt zum Urteil jedwede Missetat, er ist von Weisheit erfüllt, gestreng aber gerecht.

Büttel – Er hat Acht und Sorge, wahrt die gesetzte Ordnung, steht stets Rede und Antwort und ist allen ein väterlicher Freund, lasst Euch nicht schrecken von seiner Wehr und Stattlichkeit.

Henker – Er hat zur Gemahnung sein Blutgerüst errichtet, erzählt Geschichten aus seinem erschreckenden Leben und erklärt seine Werkzeuge, wenn Ihr es wissen wollt.

Verlauf des Spektakels am Freitag, dem 29. Juni 2012

Auf der Bühne:
18.00 Uhr Das Signum zum Beginn mit Auszug zum Marktplatz
19.00 Uhr Zackenflanke (wuchtige Musik)
19.30 Uhr Auszug zur Marktplatzaktion
20.00 Uhr Lupus (meisterliche Jonglage)
21.00 Uhr Auszug zur Marktplatzaktion
21.30 Uhr Zackenflanke (wuchtige Musik)
22.30 Uhr Musik, Feuer, Gaukelei auf dem Marktplatz
23.15 Uhr Abschlussspektakel
24.00 Uhr Der Ruf des Nachtwächters

An der Zauberwerkstatt:
19.30 Uhr William der Zauberer
21.00 Uhr William der Zauberer

Mitten unter euch:
Oleander der Minnesänger

An den Zelten der Ritterschaft Hartigo:
20.30 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)

Verlauf des Spektakels am Samstag, dem 30. Juni 2012

Auf der Bühne:
11.00 Uhr Der Tag beginnt, ein Signal erklingt
11.15 Uhr Die feierliche Markteröffnung
12.00 Uhr Zackenflanke (wuchtige Musik)
12.45 Uhr Lupus (vergnügliche Gaukelei)
13.30 Uhr Kinderritterturnier
14.15 Uhr Zackenflanke (wuchtige Musik)
15.00 Uhr Lupus (meisterliche Jonglage)
15.45 Uhr Gerichtsverhandlung
16.15 Uhr Oleander der Minnesänger
17.00 Uhr Zackenflanke (wuchtige Musik)
17.45 Uhr Lupus (vergnügliche Gaukelei)
19.00 Uhr Tavernenspiel (alle gemeinsam geben das Beste)
20.00 Uhr Abendkonzert mit Zackenflanke
20.45 Uhr Pestzug (der schwarze Tod geht um)
21.00 Uhr Der Tag endet mit dem Ruf des Nachtwächters

An der Zauberwerkstatt:
13.00 Uhr William der Zauberer
15.30 Uhr William der Zauberer
17.30 Uhr William der Zauberer

Mitten unter euch:
Oleander der Minnesänger

An den Zelten der Ritterschaft Hartigo:
12.30 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)
14.30 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)
16.30 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)

Verlauf des Spektakels am Sonntag, dem 01. Juli 2012

Auf der Bühne:
11.00 Uhr Der Tag beginnt
11.30 Uhr Zackenflanke (Musik)
12.15 Uhr Lupus (Gaukelei)
13.00 Uhr Kinderritterturnier
13.45 Uhr Zackenflanke (Musik)
14.30 Uhr Lupus (Gaukelei)
15.15 Uhr Oleander der Minnesänger
16.00 Uhr Zackenflanke (Musik)
16.45 Uhr Lupus (Gaukelei)
17.30 Uhr Abschlussspektakel
19.00 Uhr Der Nachtwächter verkündet das Ende des Marktes

An den Zelten der Ritterschaft Hartigo:
12.30 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)
14.00 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)
16.30 Uhr Hartigo (Ritterkampf und Possenspiel)

An der Zauberwerkstatt:
12.00 Uhr William der Zauberer
14.30 Uhr William der Zauberer
16.30 Uhr William der Zauberer

Am Blutgerüst des Henkers:
17.00 Uhr Des Henkers Meisterstück

Mitten unter euch:
Oleander der Minnesänger

Veranstaltungsinformationen
Datum:
26.06.2012 bis 01.07.2012
Eintritt:
Eintritt 5 Taler, (ermäßigt 3,-) Kinder unter Schwertmaß (1.38 m) frei
Ort:
Burgschloss Park
 
73614 Schorndorf