Programm

Verlauf des Spektakels am Freitag, dem 27. Juli 2012

An der Hauptbühne:
13.00 Uhr Das Signum
Die Langfanfare erschallt, der Festtag, der wohlfeile Handel und das Spektakel beginnen.

13.30 Uhr Radugas
Zauberei, Akrobatik und Gaukelei für jedweden ist etwas mit dabei, wenn diese auf und an der Bühne aufzeuchen.

14.15 Uhr Varius Coloribus
Der ganze Wallgraben ist erfüllt vom Klang ihrer Instrumente, wenn die Spielmannslust anhebt und Euch auf einem Klangteppich schweben lässt.

15.00 Uhr Die feierliche Markteröffnung
Mit wohlgesetzten Worten, nach dem feierlichen Einzug, wird der Markt von der Obrigkei für eröffnet erklärt, die Meisterstücke sind geprüft und Proben der Künste ergangen.

16.00 Uhr Varius Coloribus
Niemand kann still stehen, wenn ein meisterlicher Klangteppich gewoben wird, dann müsst Ihr tanzen, hüpfen und springen.

16.45 Uhr Das Kinderritterturnier
Eure Kinder üben sich in der Ritterlichkeit, messen sich in den Waffengängen und stolz schwillt die Brust, laut ist der Jubel beim königlichen Ritterschlag.

17.30 Uhr Rokuskokus
Haltet Euch den Leib vor lauter Lachen, wenn diese drei Schmierenkomödianten ihr Possenspiel und ihre Faxen machen.

18.15 Uhr Varius Coloribus
Macht Euch bereit zum Tanz, Ihr lieben Leute, denn Varius Coloribus spielt auf.

19.00 Uhr Radugas
Zeigen Abend hin noch Mal ihre große Kunst, seht und staunt.

20.30 Uhr Abendkonzert mit Varius Coloribus
Zum guten Schluss sorgt dieses musikalische Vergnügen für wahren Hochgenuss und erfüllt Euch mit Vorfreude auf den nächsten Tag.

22.00 Uhr
Der Ruf des Nachtwächters beendet diesen schönen Tag

 

An der Gauklerbühne:
14.00 Uhr Rokuskokus ( Possenspiel und Gaukelei )
16.00 Uhr Irregang ( allerfeinste Musik )
17.00 Uhr Fadenreych ( fantastisches Puppenspie für Groß und Klein )
17.45 Uhr Radugas ( Magie, Possenspiel und Gaukelei )
18.30 Uhr Irregang ( allerfeinste Musik )
19.15 Uhr Fadenreych ( fantastisches Puppenspiel für Groß und Klein )
20.00 Uhr Rokuskokus ( Possenspiel und Gaukelei )
21.00 Uhr Abendspektakel ( Musik und Feuerzauber )

 

Das Geschehen auf dem Turnierplatz:
20.00 Uhr Das prächtige Ritterturnier mit den Bergischen Rittern

Das Geschehen beim Falkner:
14.30 + 16.30 + 18.30 Uhr
Der Falkner zeigt seine Kunst

Verlauf des Spektakels am Samstag, dem 28. Juli 2012

An der Hauptbühne:
11. 00 Uhr Das Signum ertönt zur feierlichen Markteröffnung, mit Prüfung der Meisterstücke und Proben der Kunst.

11.30 Uhr Varius Coloribus
Spielmannswucht erschallt und Ihr könnt nicht stille stehen.

12.30 Uhr Radugas
Zauberei, Akrobatik und Gaukelei für jedweden ist etwas mit dabei, wenn diese auf und an der Bühne ihr bestes geben.

13.30 Uhr Varius Coloribus
Es ist der Spielleute Lust Euch in Wallung zu bringen.

14.30 Uhr Das Kinderritterturnier
Eure Kinder üben sich in der Ritterlichkeit, messen sich in den Waffengängen und stolz schwillt die Brust, laut ist der Jubel beim königlichen Ritterschlag.

15.30 Uhr Varius Coloribus
Die Sparrenburg erbebt, wenn Ihr diese Spielmannswucht erlebt.

16.30 Uhr Rokuskokus
Haltet den Leib vor lauter Lachen, wenn diese drei Schmierenkömodianten, ihr Possenspiel und ihre Faxen machen.

17.30 Uhr Varius Coloribus
Das Tanzen, Hüpfen und Springen wird Euch bei dieser Spielmannswucht gelingen.

18.30 Uhr Radugas
Zauberei, Akrobatik und Gaukelei für jedweden ist etwas mit dabei, wenn diese auf und an der Bühne aufzeuchen.

19.30 Uhr Tumalon
Lodernde Flammen, Gaukelei und Possenspiel

20.30 Uhr Abendkonzert mit Varius Coloribus
Der Höhepunkt des Festtages wird durch klangvolle Musik und brachialer Instrumentenwucht bereitet.

22. 00 Der Ruf der Nachtwächter
Wie des Tages Beginn ist auch sein Beschluss. Weithin schallt das Horn, jetzt hat selbst der Meister Fleiß ein Ende.

 

Dies sollt Ihr an der Gauklerbühne sehen:
12. 00 Uhr Irregang ( allerliebste Musik )
12.45 Uhr Rokuskokus ( Possenspiel und Gaukelei )
13.30 Uhr Fadenreych ( vergnügliches Puppenspiel für Groß und Klein )
13.45 Uhr Markttanz mit Irregang ( Tanzreigen der Marktleute )
14.30 Uhr Radugas ( Zauberei und Gaukelei )
15.15 Uhr Fadenreych ( vergnügliches Puppenspiel für Groß und Klein )
16.00 Uhr Irregang ( allerliebste Musik )
16.45 Uhr Tumalon ( Gaukelei und Jonglage )
17.30 Uhr Fadenreych ( vergnügliches Puppenspiel für Groß und Klein )
18.15 Uhr Rokuskokus ( Possenspiel und Gaukelei )
19.00 Uhr Irregang ( allerliebste Musik )
19.45 Uhr Radugas ( Zauberei und Gaukelei )
21.00 Uhr Abendspektakel ( Musik und Feuerzauber )

 

Das Geschehen auf dem Turnierplatz:
13.00 + 16.00 + 19.00 Uhr
Das prächtige Ritterturnier mit den Bergischen Rittern

Das Geschehen beim Falkner:
12.30 + 15.00 + 17.30 Uhr
Die Ritter der Lüfte sollt Ihr hier sehen

Verlauf des Spektakels am Sonntag, dem 29. Juli 2012

 

An der Hauptbühne:
11. 00 Uhr Das Signum ertönt zur feierlichen Markteröffnung, mit Prüfung der Meisterstücke und Proben der Kunst.

11.30 Uhr Varius Coloribus
Spielmannswucht erschallt und Ihr könnt nicht stille stehen.

12.30 Uhr Radugas
Zauberei, Akrobatik und Gaukelei für jedweden ist etwas mit dabei, wenn diese auf und an der Bühne ihr bestes geben.

13.30 Uhr Varius Coloribus
Spielmannswucht erschallt und Ihr könnt nicht stille stehen.

14.30 Uhr Das Kinderritterturnier
Eure Kinder üben sich in der Ritterlichkeit, messen sich in den Waffengängen und stolz schwillt die Brust, laut ist der Jubel beim königlichen Ritterschlag.

15.30 Uhr Varius Coloribus
Die Sparrenburg erbebt, wenn Ihr diese Spielmannswucht erlebt.

16.30 Uhr Rokuskokus
Haltet den Leib vor lauter Lachen, wenn diese drei Schmierenkömodianten, ihr Possenspiel und ihre Faxen machen.

17.30 Uhr Varius Coloribus
Das Tanzen, Hüpfen und Springen wird Euch bei dieser klangvollen Musik gelingen.

18.30 Uhr Radugas
Zauberei, Akrobatik und Gaukelei für jedweden ist etwas mit dabei, wenn diese auf und an der Bühne ihr bestes geben.

19.30 Uhr Abschlusskonzert mit Varius Coloribus
Der Höhepunkt des Festtages wird Euch durch klangvolle Musik und brachialer Instrumentenwucht bereitet.

21. 00 Uhr Der Ruf der Nachtwächter
Wie des Tages Beginn ist auch sein Beschluss. Weithin schallt das Horn, jetzt hat selbst der Meister Fleiß ein Ende.

Dies sollt Ihr an der Gauklerbühne sehen:
12. 00 Uhr Irregang ( feinste Musik )
12.45 Uhr Rokuskokus ( aberwitziges Schmierentheater )
13.30 Uhr Fadenreych ( märchenhaftes Puppenspiel für Groß und Klein )
14.15 Uhr Rokuskokus ( aberwitziges Schmierentheater )
15.00 Uhr Markttanz mit Irregang ( Tanzreigen der Marktleute )
15.30 Uhr Fadenreych ( märchenhaftes Puppenspiel für Groß und Klein )
16.15 Uhr Radugas ( Zauberei, Possenspiel und Gaukelei )
17.00 Uhr Irregang ( Musik )
17.45 Uhr Fadenreych ( märchenhaftes Puppenspiel für Groß und Klein )
18.30 Uhr Rokuskokus ( Schmierentheater )
19.30 Uhr Tavernenspiel mit Spielmannswucht und Feuerspektakel

 

Das Geschehen am Turnierplatz:
13.00 +16.00 +19.00 Uhr
Das prächtige Turnier mit den Bergischen Ritter

Das Geschehen beim Falkner:
12.30 + 15.00 + 17.30 Uhr
Die Ritter der Lüfte sollt Ihr hier sehen